Bach- und Buschblüten

Was sind Bach- und Buschblüten?

Unter Bach- und Buschblüten verstehen wir Blütenessenzen. Das heisst, die Essenz der Blüten werden zu Tinkturen verarbeitet. Jede Blüte hat ihren eigenen Charakter und somit ihre eigene Essenz.
Bachblüten kommen aus unserer Region. Der britische Arzt Edward Bach hat dieses Heilverfahren entwickelt.
Die Buschblüten kommen hingegen aus Australien. Die Heilwirkung dieser Blüten wurde ursprünglich von den Aborigines entdeckt. Der Naturheiler Ian White hat uns dieses Wissen zugänglich gemacht.

Wie funktionieren Bach- und Buschblüten?

Gemäss Edward Bach beruht jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung. Mittels Bach- und Buschblüten kann dies ausgeglichen werden.
Für jedes körperliche oder seelische Leiden finden sich Blüten mit dem entsprechenden Charakter. Je nach individuellem Bedürfnis werden diese zu einer Mischung verarbeitet.
Bach- und Buschblüten eignen sich hervorragend um energetische Prozesse zu unterstützen. Somit unterstützen sie auf hervorragende Weise die systemische Arbeit.
Die Blütenessenzen sind natürlich und sie vertragen sich mit jedem anderen Heilmittel.


Individuelle Tinktur

Bei Bedarf stelle ich eine entsprechende Blütenmischung zusammen.

 

Kosten pro Tinktur:
Fr. 75.00 inkl. Gespräch (Anamnese)

Fr. 25.00 nach einer Aufstellung

Mehr von Fabienne Müller

Energie durch Qi-Gong und Pilates
www.qi-gong-pilates.ch

Fabienne Müller
Arsenalstrasse 49
6010 Kriens

076 433 03 21